Exkursion zum Thema Stadtentwicklung des Erdkunde LKs der Q2
Am Montag, den 15.12.14, unternahm der Erdkunde Leistungskurs (Q2) von Frau Thilo eine Exkursion nach Aachen. Dies geschah infolge der Unterrichtsreihe des Leistungskurses, in welcher verschiedene Stadtmodelle und Stadtentwicklungen analysiert wurden. Um die erlernten Modelle und Entwicklungen nicht nur theoretisch zu bearbeiten, wurden die insgesamt 19 Schüler des Kurses in 6 Stadtteile Aachens entsandt, neben der Innenstadt war das Frankenberger Viertel, Burtscheid, Rothe Erde, Alter Tivoli/Soers mehr...
Schüler basteln wilde Kreaturen
Einen Zeitungsartikel zum Förderprojekt "Begaben wagen", bei dem die Grundschüler und Grundschülerinnen der Sonnenscheinschule eine Kunststunde am Kreisgymnasium Heinsberg erleben durften, finden Sie hier >>
Ein voller Erfolg der Spenden für die Heinsberger Tafel
Einen Zeitungsartikel zur Spendenaktion für die Heinsberger Tafel, an der auch das Kreisgymnasium Heinsberg teilgenommen hat, finden Sie hier >>
Erfolge bei den Kreismeisterschaften im Geräteturnen
KHG belegt zweiten und vierten Platz

Am Freitag, den 28.11.14, wurden die Kreismeisterschaften im Geräteturnen in der Erka-Halle in Erkelenz ausgetragen. Mit dabei waren neben je einer Mannschaft des Cusanus Gymnasium Erkelenz und des Maximilian-Kolbe Gymnasium Wegberg auch zwei Teams des Kreisgymnasium Heinsberg. mehr...
Kleines Nikolauskonzert im Altenheim St. Josef


Am Freitag, den 05.12.2014, bereiteten einige unserer Streicher der V, zusammen mit Frau Schael, den Bewohnern des Altenheims St. Josef hier in Heinsberg eine große Freude, als sie ein kleines Nikolauskonzert mit Weihnachtsliedern gaben.
Die Aufregung der Streicher war groß, aber auch das Lob ihrer Zuhörer.
Zum Vorlesen in der Rurtalschule Oberbruch
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr waren Schülerinnen des Kreisgymnasium zum Vorlesen zur Rurtalschule Oberbruch gekommen. Anlass war dieses Mal der bundesweite Vorlesetag, der jedes Jahr am dritten Freitag im November stattfindet. mehr...
"Gelebte Integration und kreatives Miteinander"
Junge Menschen mit künstlerischen Fähigkeiten sind die "Macher" des neuen Jahreskalenders der Genossenschaftsbanken.
Auch Schülerinnen und Schüler des Kreisgymnasium Heinsberg beteiligten sich an diesem Projekt, indem sie passende Texte zu Bildern verfassten, welche von Förderschülern zum Thema "Freizeittipps in der Region" gestaltet worden waren.

Einen Zeitungsartikel zu diesem Projekt finden Sie hier >>
Das Kreisgymnasium stellt sich vor!
Einen interessanten gemeinsamen Tag der offenen Tür erlebten alle, die am Schulleben des Kreisgymnasium Heinsberg bereits beteiligt sind, zusammen mit ihren Gästen, Viertklässlern aus den umliegenden Grundschulen und ihren Eltern. Im Schnupperunterricht konnten die Kinder aus den vierten Klassen bereits aktiv am mehr...
Anmeldetermine für Grundschüler
Die Anmeldung am Kreisgymnasium Heinsberg für die Grundschüler kann an folgenden Terminen erfolgen:

Am 21.02.2015 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie vom 23.02.2015 - 27.02.2015 von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Zur Anmeldung sollte die Geburtsurkunde des Kindes, das letzte Zeugnis, die Grundschulempfehlung, ein Passfoto und der Anmeldeschein mitgebracht werden.
Weihnachtsaktion der Heinsberger Tafel

Das KGH beteiligt sich dieses Jahr wieder an der Weihnachtsaktion der Heinsberger Tafel. mehr...
|« « » »|


  • 22.12. - 2.01.2015
    Sekretariat geschlossen

  • 05.01 + 6.01.2015
    Oeffnungszeiten des
    Sekretariats:
    8.00 - 12.00 Uhr

  • 15.01.2015
    Elterninformationsabend
    fuer Grundschueler,
    Beginn 19.30 Uhr

  • 21.02.2015
    9.00 - 12.00 Uhr
    Anmeldetermin fuer
    Grundschueler

  • 23. - 27.02.2015
    8.00 - 16.00 Uhr
    Anmeldetermin fuer
    Grundschueler

    ALLE Termine gibt es im KGH-Kalender!